X

Login Anmelden

14.02.2017

Fritz Kalkbrenner kommt am 4. März ins Gasometer!

Ticket kaufen

Der deutsche Sänger und Musikproduzent Fritz Kalkbrenner macht im Rahmen seiner Grand Départ Tour 2017 auch im Wiener Gasometer halt. Tickets für den Gig am 4. März sind hier erhältlich!


Fritz Kalkbrenner 0

(© imago stock & people) Fritz Kalkbrenner während eines Konzertes in Leipzig im April 2013

Mit seinem neuen, vierten Soloalbum "Grand Départ" (2016) setzt Fritz Kalkbrenner konsequent die Richtung fort, die er mit seine Platte "Ways Over Water" zwei Jahre zuvor eingeschlagen hat. Der Ostberliner Sänger, Produzent und Komponist übertrifft sich mit meisterhaften Arrangements und wuchtig-analogen Soundgebilden, in deren präzisem Sound-Design man sich gerne verliert.

"Grand Départ" ist der Starttag der Tour de France und steht bei Kalkbrenner symbolisch für den großen Aufbruch von einer kreativen Idee hin zu einem Gesamtkunstwerk, das den Titel eines Albums tatsächlich verdient. Hier handelt und denkt der Künstler bewusst antizyklisch: Vom Album als Format, seit Jahren immer wieder gerne totgesagt, auch und ganz besonders leidenschaftlich im Genre der elektronischen Musik, kann und will er nicht ablassen. Ihn beschäftigt auch im Zeitalter selbstkuratierter Playlisten noch das perfekte Sequencing.

Aus dem gängigen Rahmen von Techno- und House-Musik hat sich der Sound von Fritz Kalkbrenner immer weiter entfernt. In seiner Musik geht es um die Erhaltung eines Qualitätsmaßstabes, den außer ihm nur noch wenige Kollegen in der elektronischen Tanzmusik einzuhalten imstande sind. Anfang März 2017 gibt Fritz Kalkbrenner eine Kostprobe seines Könnens im Wiener Gasometer.

Save the Date:
Samstag, 4. März 2017, 20.30 Uhr
Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer

Tickets sind hier erhältlich

Ticket kaufen


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von HeuteTV!

X